DAS LAYOUT DIESER SEITE KANN NICHT RICHTIG ANGEZEIGT WERDEN - GRÜNDE:
a) Sie verwenden einen veralteten Browser b) Sie benutzen eigene Stylesheets oder haben Stylesheets deaktiviert !

Startseitemail an unsImpressum

Aktuell halten auch die mehrachsigen Anhänger, dh. Drehschemelanhänger immer mehr Einzug im auflaufgebremsten Bereich bis 3500 kg.
Dabei stellt sich für viele unserer Kunden und deren Angestellten die Frage:

"Darf ich mit meinem Klasse 3 Führerschein denn überhaupt mehrachsige Anhänger ziehen ?"

Die Antwort ist: JA

Der Trick: Sie müssen auf der Führerscheinstelle den Klasse 3 Führerschein gegen den neuen EU-Führerschein ("Plastikkarte") umtauschen lassen.

Dabei werden Ihnen beim Umtausch automatisch die Klassen B, BE, C1, C1E, M, L erteilt.
Die Klasse BE beinhaltet aber eben auch u.a. das Ziehen von mehrachsigen Anhängern.

Nahere Infos finden Sie in der PDF-Datei PDF-Datei Berechtiungen Klasse 3 beim Umtausch ausdruckenBerechtiungen Klasse 3 beim Umtausch  (PDF, 54kB) .

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Sollten Sie Fehler entdecken oder neuere Informationen besitzen, sind wir für Hinweise und Verbesserungsvorschläge dankbar.

Seitenanfang / Menue

Seitenanfang / Menue